Nun hast Du endlich einen Hund und nun? Tägliche Spaziergänge, Kuschelei auf dem Sofa, Leckerlies  - soll das alles gewesen sein? Irgendwie wächst inDir das Gefühl, das Ihr beide mehr möchtet: mehr Spaß, mehr Zusammenhalt, mehr Qualitytime für Euch zusammen auch mit anderen.

Beim Longility verbinden wir zwei großartige DInge miteinander: Gerätearbeit und Longieren. Bei beidem liegt der Schwerpunkt auf der Körpersprachlichen Arbeit und bei beidem wird von Dir und Deinem Hund viel gefordert: die Zusammenarbeit auf Distanz, eventuell mit mehreren Kreisen und dabei noch Geräte: Reifen, Tunnel und alles andere bewältigt Dein Hund mit Deiner Hilfe mit viel Spaß und Freude.

Zusammensein mit anderen gehört auch dazu. jeder darf in seiner Geschwindigkeit lernen und arbeiten, jeder bekommt den Raum den er braucht. Auch bei der Beschäftigung ist es wichtig, auf den einzelnen zu sehen: wie lernt er gut, was braucht er dazu? Und das bekommt Ihr  beide. hier geht es nicht um Turniere oder Schnelligkeit, sondern um Kommunikation, Körpersprache und Zusammenarbeit.

Scheu Dich nicht mich anzurufen und Deine Fragen zu stellen, ich freue mich darauf!

 

Das bekommt Dein HundDas bekommst DuDas brauche ich 
maßgeschneidertes Training gut ausgebildete Trainerin mit viel Erfahrung eine Anmeldung via Mail 
Spaß und Lernen in einem Zeit für Theorie und Praxis Hundehaftpflichtversicherung
kleine Gruppen  ( max 4 TN)
kleine Gruppe Gleichgesinnter  
     

 

 
 
tieraerztekammer logo
canis logo
zertifizierter hundetrainer
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste, lesen Sie mehr über die Verwendung in unserer Datenschutzerklärung.